JMC Ausbildung Zertifikatsbergabe

Anna Baumbach und Mascha Weber – zwei 17-jährige Jugendliche aus unserem Dekanat – haben am Pilotprojekt der EKHN teilgenommen und erfolgreich die 1,5jährige Ausbildung zum Jugendmediencoach abgeschlossen. Neben der Teilnahme an zahlreichen Workshops rund um die Themen digitale Medien, Tools und Methoden war das Entwickeln und Durchführen eines Praxisprojektes im Dekanat Inhalt der Ausbildung. Die Beiden haben hierzu, in Zusammenarbeit mit Dekanatsjugendreferentin Anna Monteiro da Silva und Gemeindepädagogin Ursula Bornemann, ein tolles Stop-Motion-Konfiprojekt auf die Beine gestellt. Das selbst erarbeitete Projekt bestand aus drei Teilen:

  1. Dem Erstellen eines Stop-Motion-Clips zur Schöpfungsgeschichte (anzusehen unter: https://jugend.ev-dekanat-weilburg.de/angebote-fuer-konfis/stopmotion)
  2. dem Veranstalten eines digitalen Workshops zum Erstellen von Stop-Motion-Clips
  3. dem Konfiprojekt, bei dem Konfigruppen aus dem ganzen Dekanat eingeladen waren, sich mit einem Clip zur Frage „Was ist dein Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung?“ zu beteiligen.

Am Projekt beteiligt haben sich insgesamt 30 Personen (Ehrenamtliche, Pfarrer & drei Konfigruppen). Die teilnehmenden Konfis wurden mit einem Dankeschön nach Abschluss des Projekts überrascht: Für jede*n von ihnen hat die Ev. Jugend einen Baum in Boaca (Zentralamerika) pflanzen lassen, um so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Außerdem können alle auch direkt etwas vor Ort tun – indem sie die überreichten Blumensamen in Gärten und Balkonkübeln pflanzen und so für Nahrung für unsere heimischen Insekten und Bienen sorgen.

Anna und Mascha würden das Projekt gerne weiterführen und ausbauen und sich über eine stärkere Beteiligung in einer zweiten Runde freuen.

Wir gratulieren den Beiden ganz herzlich zur abgeschlossenen Ausbildung und bedanken uns bei ihnen für ihre großartige Arbeit!

 

Stop Motion Konfiprojekt Dankeschn KonfisStop Motion Workshops 03032022

Unser Programm als Download

 dl

Folge uns auf Social Media

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.