Strahlender Sonnenschein, motivierte, junge Mitarbeitende  - aber wo ist der Kanuverleih???

Freitagmorgen, 08:45 Uhr, beweglicher Ferientag – doch die Ehrenamtlichen aus den Dekanaten Weilburg und Runkel tauschen ihre Betten gegen Kanus ein. Wir brechen auf nach Obernhof, um von dort aus die Gegend von der Lahn aus zu erkunden. Pünktlich um 10:15 Uhr stehen wir an der Bootsanlegerstelle, doch von dem Anbieter der Tour ist weit und breit noch niemand in Sicht. Na ja, der wird schon noch kommen…

Tut er aber leider nicht und so müssen wir erfahren, dass das Internet doch nicht immer das hält, was es verspricht. Zum Glück ist ein netter, hilfsbereiter Kanuverleiher in der Nähe, der uns seine Boote zur Verfügung stellt. Nach einer Einweisung, kleinen Kopfrechenübungen und der Erfahrung, dass man als Teilnehmende nicht die gleichen Rechte wie als Teamer hat, geht es los. Voller Motivation und Enthusiasmus werden die Paddel geschwenkt. Aber wie lenkt man eigentlich solch ein Kanu? Findet man dies nicht raus, kann die zurückzulegende Strecke schnell mal um ein Drittel länger werden. Doch auch das bekommen wir in den Griff. Für genügend Pausen unterwegs sorgen die Schleusen, deren Wärter immer gerade dann Mittags- oder Kaffeepause machen, wenn wir davor stehen. So bleibt genügend Zeit, um die Sonne auf dem Wasser zu genießen und die beste Taktik zu entwickeln, wie man sich mit Kanus aus Gebüschen befreit. Nach einer Mittagspause in Nassau wird der letzte Streckenabschnitt im Nu zurückgelegt. Wie die Aussicht auf ein Eis doch verborgene Stärken freisetzen kann… Nun noch trocken aus den Booten aussteigen und es ist geschafft. Sonnengebräunte Ehrenamtliche und erschöpfte DJRs machen sich auf den Weg zurück nach Limburg und Weilburg.
Wir freuen uns auf die nächste gemeinsame Aktion für Ehrenamtliche!

Unser Programm als Download

 dl

Folge uns auf Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.