P1020621 1Vom 21. – 27. August 2015 verwandelten sich die Kinder aus dem Dekanat Weilburg in mutige und tapfere Piraten.

Am Freitag beschlagnahmte die 35-köpfige Crew ihr Lager im Brexbachtal bei Koblenz. Von da an hieß es: Piraten, Ahoi! Unter der Leitung von Dekanatsjugendreferentin Anna Fürnstall und ihrem Team gab es kein Erbarmen.

Jeder musste seine Fähigkeiten täglich aufs Neue unter Beweis stellen: Säbel bauen, Kopftücher batiken, Schatzkarten entwerfen, Goldmünzen finden und eine Schatztruhe bauen- all dies war Grundvoraussetzung, um nicht von Bord gehen zu müssen. Beim Geländespiel in Form einer Schatzsuche hatten die Piraten letztendlich den richtigen Riecher und die nötige Ausdauer, um am Ende den Schatz zu erbeuten. Dass Piraten auch eigenen Schiffe bauen können, bewiesen sie im Gottesdienst als sie ihre Boote den Brexbach entlang schwimmen ließen. Ihre Schwimmfähigkeiten stellten die Seeräuber im Schwimmbad unter Beweis und ihre Musikalität bei der abendlichen Lagerrunde am Feuer. Seemanns- und Piratenlieder klangen über den ganzen Platz. Bei der abschließenden Piratenprüfung waren noch einmal Mut, Können, Geschicklichkeit und Ausdauer gefragt. Nachdem diese Prüfung alle Mädchen und Jungs gemeistert hatten, stand einem fröhlich-buntem Abschlussfest mit selbst einstudierten Theaterstücken und Vorführungen nichts mehr im Wege.

Ein herzliches Dankeschön geht an das Team, das bei Wind und Wetter Herr der Lage blieb: Maximilian Zipp, Christine Göbel, Thilo Elett, Sophie Lippmann, Leonie Müller, Tim Huth, Simon Ringsdorf, Franziska Schmidt, Mats Kjellström, Nastasja Neufeld, Jon Eckerth und Celine Köhler.

Unser Programm als Download

 dl

Folge uns auf Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.